NACHHOLTERMIN: Zwischen Chance und Herausforderung

Digitale Medien in der Kita
Akademieabend für pädagogische Fachkräfte in Kitas

Spiele, Streaming, elektronische Bilderbücher – Digitale Medien wie Smartphones oder Tablets gehören zum Alltag der allermeisten Kleinkinder. Auch die meisten Erzieher*innen wünschen sich, dass Kinder einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Geräten erlernen – doch gleichzeitig hat nur jede fünfte Einrichtung ein verbindliches Konzept für deren Einsatz. Ihre Zurückhaltung begründen einige Pädagog*innen mit dem Fehlen von technischem Know-How oder Umsetzungsideen, andere sehen ihre pädagogische Aufgabe ausschließlich in der „analogen“ bzw. „echten“ Welt.
Doch können Kitas die – auch – medial geprägte Lebenswelt von Kindern wirklich ignorieren? Bleibt das „Analoge“ bei einem gezielten und verantwortungsvollen Umgang mit den Geräten wirklich auf der Strecke? Und wie könnte dieser aussehen?
Der Akademieabend wird Pro- und Contra-Argumente aus der Diskussion nachzeichnen, einige Methoden und Apps zur Diskussion sowie den Weg zu einem Medienkonzept skizzieren.

Diese Veranstaltung war ursprünglich für den 22. April geplant.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Datum: Di, 29.09.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 6,00 €
Leitung: Katharina Menke, B.A.
Referent/in: Michael Brendel, M.A. Journalist, Lingen

Im Kalender speichern

Weitersagen!