... wenn Sand ins Getriebe gerät

Seelsorge an den Bruchstellen des Lebens
Pastoraltag für die Dekanate des Emslands, der Grafschaft Bentheim und Ostfrieslands

Dieser Pastoraltag nimmt die vielfältigen Brüche im Leben von Menschen zum Ausgangspunkt, um zu sondieren, wie christlicher Glaube helfend und heilend in Diskontinuitäten Sinn stiften kann. Die Corona-Krise als kollektive Erfahrung stellt neben vielen individuellen und biografischen Brüchen eine bisher nicht gekannte gesellschaftliche Herausforderung. Der Pastoraltag will ermutigen
zu einer Wiederentdeckung einer Face-to-face-Pastoral in Zeiten der Krise.

transmission / 1895988_1920

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Katharina Linnenschmidt, B.A.
Referent*in: Prof. Dr. Katharina Karl, Pastoraltheologin, Münster/W.; Dr. Christoph Hutter, Psychodramatiker und Theologe, Osnabrück
Kooperation: Dekanate Emsland-Süd, -Mitte, -Nord, Grafschaft Bentheim und Ostfriesland
Kosten: 20,00 €
Seminarnummer: 2110036
Fachbereiche: Theologie, Werkstatt Pastoral