Sprachbildung und -förderung in der Elternarbeit

Sprachentwicklungsgespräche mit Eltern
Alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachför­derung für pädagogische Fachkräfte aus Kinder­tagesstätten im Landkreis Emsland

Für eine gelingende Sprachentwicklung sind der kommunikative Austausch und die Zu­sammenarbeit zwischen Kita, Eltern und auch Schule unerlässlich. Inhalte: 

  • Sprachentwicklungsgespräche mit Eltern 
  • Kommunikation über Sprachentwick­lungsförderungen 
  • Erwachsene als Sprachvorbilder 
  • Kooperation zwischen Kita, Eltern und Schule 

 

Datum:

bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Referent*in: Christina Talle, Heilpädagogin, Lingen
Kooperation: Bildungsregion Emsland
Kosten: keine
Seminarnummer: 2102059
Fachbereiche: Pädagogik, Sprachbildung-/Förderung