Mit Schwung ins neue Ausbildungsjahr

Seminar für kaufmännische Auszubildende: Industriekaufmann/Industriekauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, Kaufmann/Kauffrau für Groß-/Außenhandel

Die Pandemie hinterlässt Spuren, auch in der beruflichen Ausbildung. Aufgrund fehlender Grundkenntnisse und Fertigkeiten haben es Auszubildende zunehmend  schwer, den schulischen und beru ichen Anforderungen in der Ausbildung gerecht zu werden. Die Inhalte und Fertigkeiten des 3. Ausbildungsjahres sind jedoch  maßgeblich für ein erfolgreiches Bestehen der Abschlussprüfung.

Mit einem Intensiv-Kurs für kaufmännische Auszubildende, die jetzt ihr letztes Ausbildungsjahr beginnen, möchten wir Auszubildenden die Möglichkeit geben, mit  Schwung erfolgreich ins neue Ausbildungsjahr zu starten und sich gezielt auf die Anforderungen der letzten Ausbildungsphase vorzubereiten.

Neben den volks- und betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden insbesondere prüfungsrelevante Themen des betrieblichen Rechnungswesens sowie der Kosten- /Leistungsrechnung vermittelt.

Der Kurs ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz als Bildungsurlaub anerkannt.

Eine besondere Chance bietet die Lernumgebung im LWH. Übernachtungsmöglichkeiten und Verpflegung sowie eine entspannte Atmosphäre abseits von Alltag und Hektik tragen dazu bei, dass Sie sich voll auf die  Lerninhalte konzentrieren können. 

Lassen Sie es sich im LWH gut gehen und fokussieren Sie Ihr Ziel: Einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss!

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Datum:

bis
Leitung: Gerd Meiners, CFA, M.Sc.
Referent*in: Dipl.-Kfm. Thomas Meyer
Kosten: 249,00 € (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen)
Seminarnummer: 2208005
Hinweis: Übernachtung auf Anfrage
Fachbereiche: Politik, Wirtschaft & Gesellschaft, Ausbildung und Beruf