Kinderträume aus Ton

Kreatives Arbeiten ohne Brennofen
Seminar für Lehrkräfte der Klassen 1 - 10 sowie Pädagogische Mitarbeiter*innen

Im Seminar „Kinderträume aus Ton“ können Sie den Werkstoff Ton und die vielen Möglichkeiten, die dieses Material bietet, kennen lernen. Gleichzeitig erhalten Sie  Ideen für die Umsetzung in der Schule.

Nach einer Einführung werden Sie kreativ. Gestalten Sie Fantasiewesen. In diesem Zusammenhang wird das Arbeiten mit Grundformen und deren vielfältige  Gestaltungsmöglichkeiten thematisiert.
Da die Objekte nicht gebrannt werden, ergibt sich zusätzlich die Möglichkeit eines „Materialmix“: Dinge aus der Natur sowie Draht und Ähnliches kommen dabei zum  Einsatz.

Ein weiterer interessanter Bereich ist das Arbeiten nach Modell. Hier liegt der Focus darauf, das Auge zu schulen und das Gesehene umzusetzen.

Abschließend werden die Arbeiten konserviert – ganz ohne Brennofen!

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Veranstaltungsflyer zum Download
Heidi Hartmann

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent*in: Heidi Hartmann, Lingen
Kooperation: KEB Emsland-Süd
Kosten: 104,00 € (inkl. Verpflegung)
Seminarnummer: KLIN.22-04-25.005
Hinweis: Es entstehen zusätzliche Materialkosten von 5,00 €. Bitte bringen Sie Kartons und Luftpolsterfolie zum Transport mit.
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Werken