Keine Kirche ohne Frauen

Schritte auf dem Synodalen Weg
Fachtagung / Nachholtermin vom 05.11.2020

Frauen tragen und gestalten einen großen Teil des Lebens in unserer Kirche. Sie engagieren sich vielfältig und sind doch in Leitungspositionen unterrepräsentiert. Nicht wenige Frauen und Männer leiden darunter, dass den Frauen nicht alle Dienste und Ämter in der Kirche, insbesondere das Weiheamt, offenstehen. Die Podiumsdiskussion ist eine der Leuchtturmveranstaltungen zur Begleitung des Synodalen Weges im Bistum Osnabrück.
Sie stellt dessen Zwischenergebnisse zur Diskussion und ermöglicht Rückmeldungen dazu. Ebenso werden konkrete weitere Schritte in unserem Bistum thematisiert.

Geplanter Ablauf:

  • 18:00:  Begrüßung, Warming – up
  • 18:25: EIN-HALT (geistlicher Impuls)
  • 18:35: Kurz-Vorträge zum Thema:
    • Praktische Einordnung zum Synodalen Weg (Katharina Abeln, Lehrerin, Katholikenratsvorsitzende im Bistums Osnabrück; Teilnehmerin der Synodalversammlungen)
    • Theologische Einordnung: Was ist theologisch bereits möglich? (Prof. Dr. Margit Eckholt, Professorin für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Universität Osnabrück; Mitglied im Synodalforum „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“)
  • 19:05: Podiumsdiskussion mit Bischof Dr. Franz-Josef Bode, Prof. Dr. Margit Eckholt  (Mitglied im Synodalforum „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“), Gabriele Joachimmeyer (kfd Diözesanvorstand Bistum Osnabrück), Dr. Martina Kreidler-Kos (Leiterin Abteilung Seelsorge), Andrea Voß-Frick (Gründerin Maria 2.0 – Münster)
  • 19:50: Pause
  • 20:05: Podiumsdiskussion „Schritte in die Zukunft“: Was wird im Bistum OS konkret in Zukunft umgesetzt.
  • 21:00: Ende der Veranstaltung
iStock.com, 1253315265

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Michael Brendel, M.A.
Weitere Leitung: Hinweis: Die Veranstaltung findet als Onlineveranstaltung statt. Wenn die Situation es zulässt, wird auch Präsenzteilnahme möglich sein.
Moderation: Dirk Tecklenborg, Nicole Muke (BGV)
Referent*in: Bischof Dr. Franz-Josef Bode, Osnabrück; Prof. Dr. Margit Eckholt, Professorin für Dogmatik und Fundamentaltheologie, Universität Osnabrück und weitere Referentinnen
Kooperation: Bistum Osnabrück
Kosten: keine
Seminarnummer: 2104070
Fachbereiche: Theologie, Zeitgeschehen