Handlettering - Weihnachten

Projekte für die Advents- und Weihnachtszeit
Seminar für Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II

Das Handlettering erfährt aktuell eine sehr große Beliebtheit - gerade auch Jugendliche erfreuen sich am Ausprobieren verschiedener Schriften und kreativer Gestaltungsmöglichkeiten.

Besonders die Weihnachtszeit bietet eine schöne Gelegenheit, um kreativ zu werden und weihnachtliche Handlettering-Projekte umzusetzen. Von Weihnachtskarten über Geschenkanhänger bis hin zu weihnachtlichen Dekorationen.

Im Seminar wird vermittelt, wie sich schöne Buchstaben ganz einfach malen und zeichnen lassen. Dazu gibt es eine Einführung ins Thema Handlettering und dem Zeichnen verschiedener Alphabete. Danach geht es direkt an die Projekte. Es werden weihnachtliche Texte auf einen Bogen Papier gelettert, sodass ein schönes Geschenkpapier entsteht. Weihnachtsanhänger werden mit kleinen Illustrationen und Goldverzierungen zum Funkeln gebracht. Mit dem Thema Layout und Komposition lassen sich Weihnachtskarten mit Weihnachtsgrüßen planen und gestalten. Sie erhalten Inspirationen und Tipps darüber, was sich in der Adventszeit noch alles mit schönen Buchstaben weihnachtlich verzieren lässt.

Das Thema kann sowohl im Kunstunterricht und in Arbeitsgemeinschaften als auch als Gestaltungsaspekt in anderen Fächern Einzug in den Unterricht erhalten.

Bringen Sie gerne eine Auswahl an Lieblingsstiften und ein Geodreieck mit.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Martina Johanna Janssen

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Bärbel Witt
Referent*in: Martina Johanna Janssen, Bremen
Kosten: 150,00 € (inkl. Kursmaterial und Verpflegung)
Ort: KLIN.22-11-08.004
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Kunst, Sekundarbereich I und II