Ehrenamtliche Hospizbegleitung

Informationsabend für Interessierte

In der Fortbildung „Ehrenamtliche Hospizbegleitung“ können sich Interessierte zu ehrenamtlichen Hospizbegleitern ausbilden lassen. Die konkreten Tätigkeiten der ausgebildeten Personen werden mit den Hospizvereinen vor Ort abgesprochen. Die Ausbildung umfasst u. a.:
• psychosoziale Aspekte des Sterbens
• Kommunikation mit Schwerstkranken/Sterbenden und Angehörigen
• Umgang mit Nähe und Distanz, Selbstsorge

remi-walle / unsplash

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Markus Wellmann, M.A.
Referent*in: verschiedene
Kooperation: Lingener Hospiz e. V., Hospiz-Hilfe Meppen e. V., Hospiz-Team Abendstern e. V., HospizGruppe Spelle e. V.
Kosten: keine
Seminarnummer: 2109090
Hinweis: Die Termine der Fortbildungsmodule werden im Teilnehmerkreis veröffentlicht
Fachbereiche: Bildungszentrum Hospiz und Palliativversorgung