Digitales_Sommerangebot: Wahr oder nicht? – Fake News erkennen und entlarven

Online-Veranstaltung für Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II

Viele von uns beziehen ihre Informationen mittlerweile über das Internet und Social Media. Vor allem im Vorfeld von Wahlen machen es gezielte Kampagnen der (digitalen) Desinformation allerdings immer schwerer zu erkennen, welche Meldungen wahr und welche erlogen sind. Die redaktionelle Medienkompetenz wird so für Schüler*innen wie Lehrer*innen immer wichtiger. Welchen Quellen kann ich trauen, welchen nicht? Und wie finde ich das selbst heraus?

 

Mitangeleitet durch eine erfahrene Journalistin erfahren Sie im Seminar mehr über redaktionelle Prozesse und erlernen Techniken und Methoden, wie Sie – gemeinsam mit Ihren Schüler*innen – Fake News erkennen und entlarven können.

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent*in: Nils Thieben, Lingen
Seminarnummer: KLIN.21-08-30.005_O
Ort: Zoom-Raum
Hinweis: Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC mit Webcam und Audioausgabe und aktuellem Internetbrowser bzw. ein aktuelles Android/Apple-Tablet; Anmeldeinformationen werden vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt.
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Sekundarbereich I und II