Buchbinden für Fortgeschrittene

Dreidimensionales Arbeiten mit Leinen und Papier
Seminar für Lehrkräfte der Klassen 1–10 sowie Pädagogische Mitarbeiter/innen

In ihrer langjährigen Arbeit als Lehrerin in verschiedenen Schulformen und als Fortbildnerin im Bereich Pappe/Papier, stellte die Referentin immer wieder fest, dass mithilfe dieser Materialien Kinder verschiedener Altersgruppen besonders motiviert werden können.

Bei dem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Kastenbaus aus dem Material Pappe und Papier kennen. Sie erproben verschiedene Möglichkeiten des Kastenbaus und beziehen diese mit wunderschönen Papieren oder mit Leder evtl. sogar mit einer Prägung.

Wer den Umgang mit Cutter, Falzbein und Pappe gewöhnt ist, kann sich an einer Zauberschachtel oder z.B. an einem Schmuckturm versuchen. Weiterhin werden verschiedene Präsentationsformen für Fotos, Unterrichtsmaterialien und Notizen vorgestellt und erprobt.

Neben der eigenen Herstellung steht auch die Konzeption und Umsetzung im eigenen Unterricht im Vordergrund.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Christel Borck

Datum:

bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent*in: Christel Borck, Hannover
Kosten: 264,00 € (EZ-Zuschlag 17,00 €)
Seminarnummer: KLIN.22-05-09.013
Hinweis: zzgl. Materialkosten nach Verbrauch
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Kunst