Auf den Punkt gebracht

Protokollführung für Schriftführende der MAV
Seminar für Mitarbeitervertretungen

Es ist ärgerlich, wenn eine MAV Recht hat, es aber nicht bekommt. Noch ärgerlicher ist es, wenn die Zurückweisung durch die Einigungsstelle oder das Kirchliche Arbeitsgericht erfolgt, weil ein Beschluss der MAV nicht ordnungsgemäß gefasst oder protokolliert wurde.

Die Rolle der oder des Schriftführenden wird häufig unterschätzt, dabei ist die ordnungsgemäße Niederschrift und eine effiziente Aktenführung unerlässlich.

Das Tagesseminar vermittelt rechtliche und organisatorische Aspekte bei Sitzung, Beschlussfassung und Protokollführung und vertieft diese anhand praktischer Übungen.

Das Seminar richtet sich an Mitglieder von Mitarbeitervertretungen, die für Niederschriften und Aktenführung verantwortlich sind. Teilnehmer*innen sollten den MAVO-Basiskurs besucht haben.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Hannah Olinger unsplash.com
Hannah Olinger unsplash.com

Datum:

bis
Leitung: Maria Brand, M.A.
Referent*in: Michael Billeb, Anröchte
Kooperation: DiAG der MAVen im Bistum Osnabrück
Kosten: 260,00 €
Seminarnummer: 2208008
Fachbereiche: Kirchliches Arbeitsrecht (MAV), Mitarbeiter*innen-Vertretungen