Alles kann sein

Ausstellung vom 01.09. bis 21.11.2021

Diese Ausstellung gibt Ihnen Gelegenheit in die Welt der mannigfaltigen Inspiration der Künstlerin Heidemarie Albers einzutauchen. In den farbkräftigen, expressiv gemalten Bildern ist die Anlehnung  an die Natur unverkennbar. Zu sehen sind Werke in verschiedenen Größen und Techniken, mit Acryl- und Ölfarben, mit Texturen aus Sand, Erden, Papieren, Spachtelmassen: Alles kann sein. Ebenso vielfältig ist die Arbeitsweise der Künstlerin. Die Farben sind lasierend transparent oder mehrschichtig pastos, die Farben werden gesprüht, gegossen und auch übermalt, so dass das Werk prozesshaft wächst. In der Ausstellung werden dem Betrachtenden immer wieder neue Anreize geben, eine eigene Geschichte in dem Bild zu entdecken: Alles kann sein!

Hinweis: Die Ausstellung kann werktags zwischen 8 Uhr und 16 Uhr besucht werden. Wenn Sie die Ausstellung  besuchen möchten und der Haupteingang geschlossen ist, melden Sie sich bitte telefonisch unter Tel. 0591 / 6102-0 in der Zentrale.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Heidemarie Albers

Datum:

bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Referent*in: Heidemarie Albers, Künstlerin, Lingen
Hinweis: Die Ausstellung endet am 21.11.2021.
Fachbereiche: Kultur, Ausstellungen