NEUER TERMIN: Wenn die Eltern plötzlich alt sind

Kümmern, ohne krank werden
Seminar für Mitarbeiter*innen des BGV Osna­brück

Anfänglich ist die Unterstützung der alten Eltern meist selbstverständlich und leicht, doch dann werden die Gefälligkeiten wie Ein­kaufen oder die Begleitung beim Arztbesuch schnell zur zeitraubenden und kraftzehren­den Dauerunterstützung. Ein Gefühlscocktail aus schlechtem Gewissen, genervt sein und ständiger Überforderung bis zur Selbstaufgabe entsteht, unter dem die ganze Familie und die Arbeit zunehmend leiden. In diesem Tagesseminar erkennen Sie das ge­sellschaftliche Problemfeld „alte Eltern“ und analysieren Ihre eigenen emotionalen Ver­wicklungen.

Dieses Seminar war ursprünglich für den 17. März 2020 geplant.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Datum: Di, 30.06.2020
Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Seminarnummer: 2003095
Leitung: René Kollai, Dipl.-Theol.
Referent/in: Birgit Lambers, Sozialpädagogin, Coach, Heiligenhaus
Kooperation: BGV Osnabrück

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!