Kirchengemeinde wohin?

Zwischen Glaubensort und mittelständischem Unternehmen
Akademieabend

Die Kirchengemeinden in Deutschland befinden sich in einem rasanten Veränderungsprozess: Überalterung und kontinuierlicher Rückgang der Gottesdienstbesucher; Nebeneinander eines alten und neuen Verständnisses von Ehrenamt; Priestermangel einerseits und Wachstum hauptamtlicher Laienkräfte andererseits; Vergrößerung der territorialen Räume und Dezentralisierung der Leitungsaufgaben. Wie kann eine gemeindliche Perspektive in der von Spannung von „differenzierter und professioneller“ einerseits und „weniger und glaubwürdiger“ andererseits aussehen? 

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Datum: Mo, 16.10.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 6,00 €; 4,00 € erm.
Seminarnummer: 1710088
Leitung: René Kollai, Dipl.-Theol.
Referent/in: Hubert Bartke, Abteilung Kirchengemeinden, BGV Osnabrück, u. a.

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!