Die Rabenmutter

Humorvoll-ironischer Abend zum Begriff Rabenmutter
Akademieabend

In fast allen Ländern der Welt werden Mütter verehrt. Schlecht über andere – oder gar die eigene – Mutter zu reden, grenzt schon an Majestitätsbeleidgung. In Deutschland aber gibt es eigens ein Wort, um Mütter abzu­werten: die Rabenmutter. Die Autorin und Journalistin Katja Garmasch setzt sich in ihrer Kolumne „Die Rabenmutter“ in der Sendung „frau tv“ mit diesem Begriff auf schräg-ironi­sche Weise auseinander. Im Windelwahnsinn, genderneutraler Erziehung und Kitabewer­bungen schlägt sich die Rabenmutter durch ihren Alltag.

Datum: Do, 23.04.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 6,00 €; 4,00 € erm.
Seminarnummer: 2004047
Leitung: Agnes Kläsener, M.A.
Referent/in: Katja Garmasch, Autorin und Journalistin, Köln

Im Kalender speichern

Weitersagen!