Diagnostik Halbjahr II/2018 (Teil 2)

Fördern, Dokumentieren und Besprechen
Seminar

Praktische Anwendung des in den voran ge­gangenen Kursen Gelernten hinsichtlich: 

  • Einflüssen der Diagnostik auf den individuellen Förderprozess 
  • Auswertungen von Falldokumentationen 
  • Vorbereitung von Gesprächen mit Eltern, bzw. anderen am Förderprozess beteiligten Personen 
  • Gesprächsanalyse 


» weitere Informationen für Teilnehmende

Downloads

 » Flyer zur Veranstaltungsreihe

Datum:
Fr, 07.12.2018, 18:30 Uhr
bis So, 09.12.2018, 13:00 Uhr
Kosten: auf Anfrage
Seminarnummer: 1812003
Leitung: Suzanne von Melle, Dipl.-Päd.
Referent/in: Frank Michalowitz, Motopäde, Gymnas­tiklehrer, stellvertretender Leiter eines Sprachheilkindergartens, Oldenburg
Kooperation: Berufs- und Fachverband Heil­pädagogik (BHP) e. V.; DiCV Osnabrück
Hinweis: Es können entweder nur alle vier Kurse oder jeweils die Kurse Psychomotorik I und II bzw. die Kurse Diagnostik I und II gemeinsam gebucht werden.

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!