Sprechen geht unter die Haut

Sprache und ästhetische Bildung
Seminar für pädagogische Fachkräfte in Kitas

theoretische Hintergründe und praktische Methoden zu:

  • Was ist ästhetische Bildung?
  • Lernen mit allen Sinnen, ganzheitlich und in einem konstruktiven Prozess
  • Kunst als Werkzeug um Sprache ganz­heitlich zu erleben und auszuprobieren
  • über kreative Prozesse verbale und nonverbale Sprache aneignen
  • Seminar für pädagogische Fachkräfte in Kitas

Datum:
Di, 17.03.2020, 10:00 Uhr
bis Mi, 18.03.2020, 16:00 Uhr
Kosten: 250,00 €
Leitung: Katharina Menke, B.A.
Referent/in: Silvia Elfert, Kunstpädagogin, Lingen: Elke Schürhaus, Kunstpädagogin, Lingen
Kooperation: DiCV Osnabrück, Kunstschule Lingen
Hinweis: An den Nachmittagen werden die Praxiseinheiten in den Räumen der Kunstschule stattfinden.

Im Kalender speichern

Weitersagen!