Krippenfachkraft-Qualifizierung für Leitungen - 3. Modul

Wenn Kinder unter drei die Kita verändern
Fortbildung für Leitungen von Kitas mit Krippen

Kinder unter drei Jahren haben spezielle Bedürfnisse. Da in den ersten drei Lebensjahren wesentliche Lern- und Entwicklungsprozesse des Kindes stattfinden, ist es so wichtig, ein besonderes Augenmerk darauf zu richten.
Die Qualifizierung richtet sich an Leitungen von Kindertagesstätten, die in besonderer Weise gefragt sind, das Thema Krippe in ihrer Einrichtung zu implementieren.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

syntika82 / 123rf.com

Datum:
Do, 15.02.2018, 10:00 Uhr
bis Sa, 17.02.2018, 16:00 Uhr
Kosten: 430,00 € pro Modul
Seminarnummer: 1705033
Leitung: Suzanne von Melle, Dipl.-Päd.
Referent/in: Christel van Dieken, Dipl.-Päd., Institut für Bildungsinnovation, Lernwerkstatt Kita/Schule, Hamburg; Suzanne von Melle, Dipl.-Päd. und Mediatorin BMWA, Lingen
Kooperation: DiCV Osnabrück

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!