Künftige Intelligenz

Menschsein im KI-Zeitalter
Autorenlesung

Michael Brendels 2019 erschienener Essay beschreibt die Geschichte und aktuelle An­wendungsfelder Künstlicher Intelligenz und wirft einen Blick in die nahe und mögliche fer­nere Zukunft mit der „Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts“. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Haltung wir Menschen als Individuen, als Gesellschaft und als Völker­gemeinschaft zu den immer leistungsfähi­geren smarten Algorithmen finden. Denn die KI-Technologie dringt, meist unbemerkt, in immer mehr Lebensbereiche vor, die bislang als menschliche Domänen gegolten haben. Michael Brendel, der als Studienleiter im LWH arbeitet, ruft auf zu einem Austausch über das menschliche Selbstverständnis und die Grenzen der Technologie.

Datum: Di, 03.03.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 5,00 €
Seminarnummer: 2003100
Leitung: Michael Brendel, M.A.
Referent/in: Michael Brendel, M.A., Journalist, Lingen
Kooperation: Buchhandlung Holzberg, Lingen
Veranstaltungsort: Buchhandlung Holzberg, Lingen
Hinweis: Anmeldung in der Buchhandlung, Tel. 0591/3316, info@buecher-holzberg.de

Im Kalender speichern

Weitersagen!