Physik fachfremd unterrichten

Tipps und Tricks für einen gelungenen Physikunterricht (5./6. Klasse)
Seminar für Lehrkräfte an Haupt-, Real-, Ober- und Gesamtschulen sowie Gymnasien (5./6. Klasse)

Das Seminar richtet sich an alle Lehrkräfte, die Interesse daran haben, Physik zu unterrichten. Um Schüler/innen die Faszination physikalischer Phänomene zu vermitteln, braucht man nicht nur theoretisches Fachwissen, sondern auch experimentelle Grundlagen. Viele alltagsnahe Versuche ermöglichen den Schüler/innen das selbstentdeckende Lernen und zeigen ihnen, wie unsere Welt funktioniert.

Es werden folgende Themenbereiche behandelt:
- Magnetismus
- Elektrizitätslehre
- Optik
- Astronomie
Diese Themenbereiche sind Inhalte des Niedersächsischen Kerncurriculums für die 5. und 6. Klassenstufe.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

123rf-stockfoto 13186929

Datum:
Mo, 17.02.2020, 14:30 Uhr
bis Mi, 19.02.2020, 13:30 Uhr
Kosten: 230,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung; zzgl. EZ-Zuschlag 10,00 €/Übernachtung)
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent/in: Sabine Bertschik, Haren

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!