KinderYoga im Schulalltag

Seminar für Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen (Klasse 1-4) sowie Pädagogische Mitarbeiter*innen

KinderYoga, so zeigt es die Praxis und so belegen es verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen, stärkt und aktiviert den kindlichen Körper, verbessert Koordination und eigene Wahrnehmung, beugt Haltungsschäden vor, vermittelt Entspannung und stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Körperübungen in Verbindung mit Stillemomenten und Entspannungsphasen wirken positiv auf Konzentration und Achtsamkeit und schaffen im Schulalltag
Ruheinseln für Schüler*innen und Pädagog*inn*en.

Das Seminar vermittelt Körperübungen und Yogahaltungen (asanas) die spielerisch und phantasievoll für verschiedene Altersgruppen und Lernzusammenhänge anzuwenden sind. Lieder und Reime, Geschichten und Märchen, Massagen, Phantasiereisen und Wahrnehmungsübungen runden das Thema ab, lassen die Teilnehmenden die Wirkungen selbst praktisch erfahren. Damit werden sie befähigt, das Erlernte direkt in der eigenen Unterrichtspraxis einzusetzen.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Anekcen Eropob / 123rf.com

Datum:
Mo, 26.10.2020, 10:00 Uhr
bis Di, 27.10.2020, 15:00 Uhr
Kosten: 250,00 € (EZ-Zuschlag 10,00 €)
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Bärbel Witt
Referent/in: Ulla Bräunlich, Berlin

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!