"Erste-Hilfe" für Quereinsteiger

Seminar für Quereinsteiger aller Schulformen und Fächer

Didaktik, Methodik, Kompetenz, Differenzierung, kumulativer Lernzuwachs, SAO-Formen, KC, kooperative Lernformen – alles „Fremdwörter“? In diesem Seminar werden sie mit Sinn gefüllt und „übersetzt“.

Ziel des Seminars ist es, den Quereinsteigern die ersten Tage in der Schule zu erleichtern. Es ist für Quereinsteiger aller Jahrgangsstufen, Schulformen und Fächer geeignet.

Die Fortbildung hilft bei Fragen zu
- Unterrichtsplanungen
- Unterrichtsdurchführungen
- Bewertung und Lernzielkontrollen
- Unterrichtstörungen
- Zeit- und Classroom-Management
- individuellen Sorgen.

Unter kompetenter Anleitung werden Hilfen für die Umsetzung der ersten Unterrichtsidee, von der Langzeitplanung bis zur konkreten Stundenplanung, gegeben und Anregungen zur Reflexion bis hin zur Leistungsbewertung angeboten.

Die erarbeiteten Ergebnisse können sofort im Unterricht praktiziert werden.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download

Ken Cook / 123rf.com

Datum:
Fr, 06.09.2019, 10:00 Uhr
bis Sa, 07.09.2019, 15:00 Uhr
Kosten: 189,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung; zzgl. EZ-Zuschlag 10,00 €/Übernachtung)
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Referent/in: Birgit Pansegrau, Surwold; Regina Smolarek, Haren
Orga: Esther Kotte

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!