Kinder sicher im Netz

Abrufangebot
Vortrag/Elternabend/Fortbildungseinheit

Smartphones, Tablets und Internetanwendungen bieten wunderbare Möglichkeiten für die Pflege von Freundschaften, für die Bildung und die Freizeitgestaltung – sie bergen aber auch Gefahren, über die Eltern mit ihren Kindern sprechen sollten.
Der Vortrag soll Erziehungsberechtigte sprachfähig für machen für die digitale Welt, damit Sie auf Augenhöhe mit ihren „Digital Natives“ kommunizieren können.

Inhalte:  

  • Was heißt „Digitales Aufwachsen“?
  • Welche Gefahren für Kinder lauern im Internet?
  • Datenschutz bei Instagram, Facebook, Whatsapp und Co.
  • Privatsphäre vs. Posten: Welche Inhalte sind wie sensibel?
  • sicheres Surfen und richtiges Chatten
  • Welchen Schutz bieten Internetfilter und Kindersicherungs-Apps?
  • Schutz vor Internetkriminalität und Cybermobbing
  • Was ist so schlimm am Sexting?
  • Inszenierung in Sozialen Medien
  • Was ist die Filterblase?

 

 

 

Downloads

 » Alle Abrufangebote Digitale Medien

gordon / CC BY-SA 2.0

Datum: Di, 31.12.2019
Uhrzeit: 23:58 Uhr bis 23:59 Uhr
Kosten: nach Absprache
Leitung: Michael Brendel, M.A.
Referent/in: Michael Brendel, M.A., Journalist, Lingen
Kooperation: Kath. Erwachsenenbildung Emsland-Süd e. V. (KEB)
Veranstaltungsort: nach Absprache
Hinweis: Dauer ca. 1,5-2h. Datum nach Absprache. Infos bei Michael Brendel, brendel@lwh.de, Tel. 0591 6102-114.

Im Kalender speichern

Weitersagen!