Stressmanagement für MAVen

Seminar für MAVen

Mitarbeitervertretungen stoßen immer wieder auf die Situation, dass Mitarbeitende über steigende Arbeitsbelastung und akuten Stress klagen. Darüber hinaus spüren viele Mitarbei­tervertreter/innen die Doppelbelastung von dienstlichem Auftrag und Engagement als MAV. Stress lässt sich nicht wirklich vermeiden und ist als „Überforderungssignal“ sogar sinn­voll und notwendig. Der Kurs bietet Methoden und Instrumente, mit Stress aktiv umzugehen und Burnout zu vermeiden. 

Downloads

 » Anmeldeformular

 » Antrag an den Dienstgeber

racorn / 123rf.com

Datum:
Mo, 17.06.2019, 09:30 Uhr
bis Di, 18.06.2019, 16:30 Uhr
Kosten: 240,00 €
Seminarnummer: 1906028
Leitung: René Kollai, Dipl.-Theol.
Referent/in: Susanne Hülsken, Kommunikations­ wissenschaftlerin M.A., Ahlen
Kooperation: DiAG der MAVen Osnabrück

Im Kalender speichern

Weitersagen!