FREIHEIT LEBEN SICHERHEIT

„Denn ohne Sicherheit ist keine Freiheit“, meinte der Staatsmann und Philosoph Wilhelm von Humboldt Ende des 18. Jahrhunderts. Über die Terroranschläge von Paris, Brüssel, Nizza, Würzburg, München und Ansbach, den grauenhaften Krieg in Syrien, das merkwürdige Gebaren der Türkei und nicht zuletzt die immer stärker werdenden Rechtspopulisten in Europa haben die Studienleiter des LWH in ihrer Sommerklausur Anfang August letzten Jahres intensiv diskutiert. Wir haben uns dann dazu entschieden, „FREIHEIT LEBEN SICHERHEIT “ als Leitthema für das erste Halbjahr 2017 zu wählen. Artikel 3 der UN-Menschenrechtscharta unterstreicht: Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. Wie also kann man diese Güter schützen? Gerade Freiheit und Sicherheit stehen immer in einem Spannungsverhältnis zueinander. Soll man die Freiheit der Bürger einschränken, um für mehr Sicherheit zu sorgen? Andererseits untergräbt Angst die Freiheit. Angst spaltet die Gesellschaft. Dann hätten die Terroristen ein  Ziel erreicht. Und sie spielt den Rechtspopulisten in die Hände. Unsere offene Gesellschaft ist verwundbar. Unsere Stärke aber liegt darin, dass wir gerade in solchen Momenten der Krise wissen, was wir nicht werden wollen:  Gefängnisstaat, Festung, Republik des ständigen Ausnahmezustands. „Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren“, hat Benjamin Franklin nicht zu Unrecht gesagt.
Übrigens: Freiheit oder Sicherheit – das ist nicht nur ein politisches Problem, sondern eine Frage, wie wir ganz persönlich leben wollen: Ob in Liebe, Studium oder Beruf, auch hier stellt sich die Frage immer wieder. Wir möchten in den Veranstaltungen des kommenden Halbjahres diese Fragestellungen vertiefen. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns darüber ins Gespräch zu kommen.

» Veranstaltungen zum Halbjahresthema

Videos zum vorigen Halbjahresthema

Das Halbjahresthema in II/2016 lautete "MEINE DEINE HEIMAT". Hier erzählen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LWH, was der Begriff "Heimat" für sie persönlich bedeutet:

Neuigkeiten

Fr, 24.03.2017

Schulleitungsfortbildung im LWH

Lingener Tagespost berichtet

weiterlesen...

LWH auf Facebook

Downloads


Halbjahresprogramm I/2017

Veranstaltungen von Januar-Juli 2017
» Jetzt herunterladen


Hartelijk welkom! (NL)

Informationen für Gruppen und Interessierte auf Niederländisch.

» Jetzt herunterladen

Weitersagen!