Worte sind Fenster - oder Mauern

Kommunikation und Feedbackkultur im Team
Seminar für Kita-Leitungen, stellvertretende Kita-Leitungen und pädagogische Fachkräfte

Wer kennt es nicht: der pädagogische Alltag stresst sehr, zusätzlich stene Ärer oder Unzufriedenheit im Raum, und doch traut sich keiner, diese anzusprechen. Denn: Man will bloß keinen verletzen und hat Angst vor möglichen negativen auswirkungen. Das Schweigen hält an. Die negativcen Folgen lassen nicht lange auf sich warten: die Stimmung kippt, einige resignieren, Energien sind blockiert, Unterstützung und Trost werden bei Dritten gesucht (die eigentlich nicht betroffen sind) oder nicht ausgesprochene, unerfüllte Bedürfnisse entladen sich in einer Art Explosion.

Es liegt in unserer eigenen Hand, die Kommunikation so zu gestalten, dass eine wertschätzende Kultur des Miteinanders und des Feedbacks wahrnehmbar ist. Und häufig lohnt es sich schon, an scheinbar kleinen Schrauben zu drehen.

Inhalte des Seminars:

- Was macht ein gutes Team aus? Kriterien für gelingende Zusammenarbeit im Kita- und/ oder Gruppenteam

- Rolle im Team: Einfürhung in die Auseinandersetzung mit dem Rollenmodell nach Belbin

- Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg - eine Einführung

- Etablierung einer fehlerfreundlichen und konstruktiven Feedbackkultur im Team

- Einführung in Methoden des konstruktiven Feedback- Gebens- und -Nehmens (mit praktischen Übungsphasen)

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Katharina Linnenschmidt, B.A.
Organisation: Daniela Gille
Referent*in: Katharina Linnenschmidt, B.A.
Kooperation: DiCV Osnabrück
Kosten: 103€
Seminarnummer: 2211017
Fachbereiche: Pädagogik, Kitaleitungen, Pädagogische Fachkräfte