„Wo geht‘s denn hier nach Königsberg?“

Wie Kriegstraumata im Alter nachwirken und was dagegen hilft
Seminar für Mitarbeiter*innen in der Alten­pflege, Betreuungskräfte nach §43b SGB XI, Ergotherapeut*innen

  • Traumaphänomene und Trigger erken­nen und verstehen 
  • Traumaereignis und Erleben; was in Gehirn und Körper geschieht. 
  • Demenz und Trauma: Gemeinsamkeiten und Unterschiede 
  • Kerninhalte gerontologischer Traumabe­gleitung 
  • Wer leidet, braucht Trost: Trost und Talisman 
  • Resilienzstudie: Wissen, was schützt. 
  • Angehörigenarbeit 

 

Bundesarchiv

Datum:

bis
Leitung: Maria Brand, M.A.
Referent*in: Gitta Alandt, Traumatherapeutin, Duisburg
Kosten: 250,00 €
Seminarnummer: 2107013
Hinweis: Das Seminar ermöglicht die Zertifikatsverlängerung für Mitarbeiter*innen, die nach §43b SGB XI eingestellt sind.
Fachbereiche: Gesundheit, Altenpflege