Unterricht im Distanz- und Wechselmodell organisieren und durchführen

Modul 1 – Präsenz / Modul 2 – Digital
Seminar für Lehrkräfte aller Schulformen und Schulstufen

In dieser zweiteiligen Fortbildung geht es um Methoden und Tools, wie Sie Unterricht im Distanz- und Wechselmodell erfolgreich und gewinnbringend organisieren und
durchführen können.

Im ersten Teil werden zunächst einige Aspekte des Zeitmanagements vorgestellt, um im weiteren Verlauf abzuwägen, wie die vorgestellten Tools und Methoden für Sie und ihre Bedürfnisse gewinnbringend eingesetzt werden können. Hierfür werden wir gemeinsam digitale Pinnwände mit TaskCards erstellen, mit Hilfe von Trello Planungsaufgaben managen, das SMART Notebook Programm für Videounterricht einsetzen, mit Prezi Präsentationen und Lehrvideos erstellen, sowie mit IServ und Etherpads kollaboratives Arbeiten ermöglichen. Neben Erläuterungen zum praktischen Einsatz der Tools werden Beispiele aus der eigenen Unterrichtspraxis vorgestellt.

Im zweiten digitalen Teil der Fortbildung sollen Sie dann aus Ihren unterrichtlichen und organisatorischen Erfahrungen berichten und eigene Beispiele vorstellen. Auch mögliche Fallstricke und Probleme im Umgang sollen thematisiert und wenn möglich gelöst werden.

2. Modul digital: Donnerstag, 24. März 2022, 14:00 – 17:30 Uhr

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
compare fibre / unsplash

Datum:

bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent*in: Jan Berger, Dalum
Kosten: 290,00 € (EZ-Zuschlag 17,00 €)
Seminarnummer: KLIN.22-03-09.006
Hinweis: Bitte bringen Sie ein eigenes Endgerät (Laptop, Tablet) mit.
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Allgemeine Didaktik und Methodik