Unser Team - das wichtigste "Instrument" in der Kita

Teambildung und Teamentwicklung als unterstützende Leitungsaufgabe
Seminar für Kita-Leitungen und stellvertretende Kita-Leitungen

Eine effiziente und kreative Teamarbeit ist der Erfolgsfaktor für die vielschichtigen, komplexen Aufgaben und Rahmenbedingungen in der Kita-Arbeit. Gute Teamarbeit zeichnet sich aus durch das Engagement für einen gemeinsamen Ansatz, konstruktive Kommunikation und Konfliktlösung, die Anerkennung und Nutzung unterschiedlicher, individueller Fähigkeiten und dem Verfolgen gemeinsam getragener Ziele. Dabei bedarf Teamarbeit ständiger Pflege - ganz gleich, ob sich ein Team gerade ganz neu findet, personelle Wechsel das Team ständig verändern oder in einem eingespielten Team vielleicht doch ein paar "blinde Flecken" entstehen. Die Pflege kostet Arbeitskraft und Zeit, aber es lohnt sich in jedem Fall, viel Energie in ein entwicklungsfähiges und kompetentes Team zu setzen; für die Kinder und deren Eltern, jedes einzelne Mitglied des Teams und die Außenwirkung der Einrichtung.

Inhalte der Fortbildung:

- Teambildung, Teamentwicklung und Teamführung

- Merkmale effektiver Teamarbeit

- Phasen der Teamarbeit

- Konstruktiver Umgang mit Team-Konflikten

- Die Rolle der Leitung in der Teamentwicklung

 

Während der Fortbildung arbeiten wir immer wieder mit praktischen Methoden. Die Teilnehmenden sollen dazu befähigt werden, diese anschließend ziel- und situationsgerecht in der Arbeit mit ihrem Team nutzen zu können.

Datum:

bis
Leitung: Katharina Linnenschmidt, B.A.
Organisation: Daniela Gille
Referent*in: Katharina Linnenschmidt, B.A.
Kooperation: DiCV Osnabrück
Kosten: 240 €
Seminarnummer: 2212005
Fachbereiche: Pädagogik, Kitaleitungen