Stressmanagement für MAVen

Seminar für MAVen

Mitarbeitervertretungen stoßen immer wieder auf die Situation, dass Mitarbeitende über steigende Arbeitsbelastung und akuten Stress klagen. Darüber hinaus spüren viele Mitarbeitervertreter*innen die  Doppelbelastung von dienstlichem Auftrag und Engagement als MAV. Stress lässt sich nicht wirklich vermeiden und ist als „Überforderungssignal“ sogar sinnvoll und notwendig. Der Kurs bietet Methoden und Instrumente, mit Stress aktiv umzugehen und Burnout zu vermeiden.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
ian-espinosa / 311604-unsplash

Datum:

bis
Leitung: Maria Brand
Referent*in: Susanne Hülsken, Kommunikationstrainerin, Ahlen
Kooperation: DiAG der MAVen Osnabrück
Kosten: 260,00 €
Seminarnummer: 2109047
Hinweis: Den Anmeldebogen sowie den Antrag an den Dienstgeber finden Sie im Downloadbereich (Startseite).
Fachbereiche: Kirchliches Arbeitsrecht (MAV), Mitarbeiter*innen-Vertretungen