Musik in der Grundschule - praxisorientiert

Seminar für Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen

Nach dem pandemiebedingten Ausfall der Musikfortbildungsreihe soll es nun wieder losgehen. Das von Jürgen Saamer initiierte Musik-Zentrum „Orff-Schulwerk-Niedersachsen, Studio Westoverledingen“ ist fertiggestellt und steht Ihnen für diese Veranstaltung erstmalig und zum Kennenlernen zur Verfügung.

Es besteht aus einem 120 qm großen Raum, der einer Vielzahl von akustischen Instrumenten Platz bietet. Es sind nicht nur über 30 permanente Spielplätze eingerichtet, sondern es besteht auch genügend Platz zum Bewegen und Tanzen.

Im Seminar geht es um die vielfältigen Möglichkeiten des Musikunterrichts:
• Hören und Singen
• Bewegung in Verbindung mit Musik
• Spielen auf Instrumenten
• Entdecken neuer Klänge und Musiken
Es werden praxiserprobte Ideen für den Musikunterricht vorgestellt und in einer Hospitationsstunde demonstriert.

Es gibt keine Wiederholungen aus Seminaren aus dem vorherigen Semester! Dieser Kurs ist immer für Neueinsteiger geeignet.

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
koi88 / www.123rf.com

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Judith Hilmes, M.A.
Organisation: Esther Kotte
Referent*in: Jürgen Saamer, Westoverledingen
Kosten: 44,00 €
Seminarnummer: KLIN.21-09-30.015
Ort: Orff-Schulwerk-Niedersachsen, Studio Westoverledingen
Fachbereiche: Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung, Grundschule