Gesprächsführung für MAVen



Manches Dienstgebergespräch verläuft anders als geplant. Dieses Seminar bietet Handwerkszeug zur Verbesserung Ihrer Kommunikationskompetenz als MAV:

- Analyse des eigenen Gesprächsverhaltens

- Anliegen und Themen auf den Punkt bringen

- Wahrnehmung als Schlüssel zum Erfolg: Welche Signale sende ich aus?

- Einstellung und Haltung gegenüber dem Dienstgeber

- Dem Partner Gehör schenken: Kontakt herstellen und Zuhören

- ,Fragen statt sagen": Wie man Gespräche steuern kann

- Souverän und gelassen auf schwierige Situationen reagieren

- Analyse von Fallbeispielen

Downloads

 » Veranstaltungsflyer zum Download
Dylan Gillis / unsplash

Datum:

bis
Leitung: Maria Brand
Referent*in: Susanne Hülsken, Ahlen
Kooperation: DiAG der MAVen Osnabrück
Kosten: 260,00 €
Seminarnummer: 2204025
Fachbereiche: Kirchliches Arbeitsrecht (MAV), Mitarbeiter*innen-Vertretungen