Angriff auf die Demokratie

Wie Rechtsextremisten die sozialen Medien unterwandern
Akademieabend / Lesung

Andre Wolf wühlt sich den ganzen Tag durchs Internet und klärt über Fake News, Verschwörungstheorien und rechtsextreme Machenschaften auf. Für seine Arbeit bei der Rechercheplattform Mimikama  wurde er 2020 mit dem Menschenrechtspreis ausgezeichnet. In seinem Buch zeigt er, mit welchen Tricks, Techniken und Strategien Rechtsextremisten das Internet unterwandern und warum die Regierungen die Gefahr unterschätzen.

Datum:
Uhrzeit: bis
Leitung: Michael Brendel, M.A.
Referent*in: Andre Wolf, Autor, Wien
Kosten: 10,00 €
Seminarnummer: 2112032
Fachbereiche: Politik, Wirtschaft & Gesellschaft, Zeitgeschehen