LWH ist ein sicherer Lernort

LWH setzt die Arbeit mit strengen Hygienemaßnahmen fort

Mit Abstand geht’s auch: Das LWH arbeitet mit einem strengen Corona-Schutzkonzept. Foto: LWHNach der bundesweiten Verschärfung der Corona-Regeln kann das Ludwig-Windthorst-Haus (LWH) Lingen mit seinem strengen Hygienekonzept weiterarbeiten. „In Zeiten steigender Infektionszahlen wollen wir unsere Gäste und Mitarbeiter bestmöglich schützen“, betont Akademieleiter Dr. Hubert Wissing. „Schon seit langem gilt bei uns eine Maskenpflicht überall dort, wo sich unsere Gäste begegnen, beispielsweise auf allen Fluren. In den Seminarräumen, den Speiseräumen und der Cafeteria beachten wir das Abstandsgebot zwischen den Sitzplätzen.“ Aufgrund der Abstandsregelung seien die Plätze in den Seminarräumen weiterhin deutlich reduziert. Zudem würden die Räume regelmäßig gelüftet. „Für uns hat Priorität, dass Seminarteilnehmer gerne ins Haus kommen und sich bei uns sicher fühlen - und das tun sie, wie wir aus vielen Rückmeldungen erfahren“. Ausschlaggebend dafür sei die konsequente Anwendung des Hygienekonzeptes.

Das Hygienekonzept des LWH ist unter www.lwh.li/nk/hygienekonzept einsehbar. Text: M. Brendel/H. Wissing; Bild: M. Brendel

zurück zur Übersicht

Neuigkeiten

Mon, 11.01.2021

Unterbrochener Veranstaltungsbetrieb

Das LWH unterbricht Veranstaltungsbetrieb bis zum 31. Januar 2021

weiterlesen...

LWH auf Facebook

Downloads


Halbjahresprogramm I/2021

Veranstaltungen von Januar - Juli 2021

» Jetzt herunterladen


MAV-Seminare 2021

Weitersagen!