Auftragsvergabe "Sanierung Heuerhaus" abgeschlossen

Im Projekt zur Sanierung des Heuerhauses, das durch das „Amt für regionale Landesentwicklung“, Meppen gefördert wird, hat das LWH Aufträge an folgende Firmen erteilt:

  • Fenster und Außentür: Hemker GmbH, 11.354,98 €
  • Blitzschutz: Heuer & Löbel GmbH, 6.750,74 €
  • Kleinkläranlage: BEKKS Kleinkläranlagen, 15.450,96 €
  • Elektroverteilung: Elektro F&R GmbH, 5.669,40 €
  • Heizung & Sanitär: Heinrich Voss Gebäudetechnik GmbH, 34.197,36 €
  • Zimmerer- & Dachdeckerarbeiten: Norrenbrock GmbH, 34.183,04 €
  • Außenanlagen (Zuwegung): JBW Galabau GmbH & Co. KG, 37.317,98 €
  • Malerarbeiten: Wehlage GmbH & Co., 3.711,02 €

zurück zur Übersicht

Neuigkeiten

Mon, 24.02.2020

Hinweis für Bahnreisende

Schienenersatzverkehr zwischen Rheine und Lingen

weiterlesen...

LWH auf Facebook

Downloads


Halbjahresprogramm I/2020

Veranstaltungen von Januar - Juli 2020

» Jetzt herunterladen


MAV-Seminare 2020

Weitersagen!