NEUER TERMIN: Judentum in Deutschland - heute und morgen

Akademieabend / Eröffnung der Lehrhausgespräche
Akademieabend

Rabbinerin Dr. Ulrike Offenburg ist in der Synagogengemeinde Hameln-Bad Pyrmont als weibliche Rabbinerin sicher auch Vertreterin des liberale(re)n Judentums. Sie wird einen Überblick und eine Einschätzung geben: über die Entwicklung, das Selbstverständnis und die Bezüge des Judentums in Deutschland zu den übrigen gesellschaftlichen Gruppen und Religionsgemeinschaften des Nachkriegsdeutschlands– sicher auch mit Blick auf den spürbar zunehmenden Antisemitismus und vor dem Hintergrund des Anschlags auf die Synagoge in Halle im Herbst 2019.

Hinweis: Die Veranstaltung war ursprünglich für den 7.9. geplant.

Datum: Mi, 09.09.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 6,00 € / 4,00 € erm.
Seminarnummer: 2009048
Leitung: Agnes Kläsener, M.A.
Referent/in: Rabbinerin Dr. Ulrike Offenburg, Hameln

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!