Insektensterben – Ist noch was zu retten?

Akademieabend

Das Insektensterben hat in Deutschland gewaltige Ausmaße angenommen. Der Akademieabend will die aktuelle Situation darstellen. Wie ist es um die Artenvielfalt in Deutschland bestellt? Wie ist die Entwick­lung in den vergangenen Jahren und wel­che Gründe gibt es dafür? Ebenfalls wollen wir gemeinsam in die Zukunft blicken und uns fragen, was geschehen muss, um die Entwicklung aufzuhalten, oder ob es dafür schon zu spät ist.

Datum: Mo, 07.10.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 6,00 €; 4,00 € erm.
Seminarnummer: 1910070
Leitung: Veronika Schniederalbers, M.A.
Referent/in: Prof. Dr. Thomas Fartmann, Ökologe und Biogeograph, Uni Osnabrück

Im Kalender speichern

Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Keine Anmeldung möglich.

Weitersagen!